Sollingstrasse 32, DE 30966, Hemmingen
auf Anfrage

Kabel oder DSL ohne Schufa – geht das? Das geht! Informieren Sie sich jetzt bei uns auf dein-dsl24.de über günstige DSL-Verträge

DSL ohne Schufa und Internet ohne Schufa

 
INTERNET BESTELLEN
 
 

DSL Internet trotz Schufa Eintrag- so geht´s

Vodafone Internet ohne Schufa DSL Anschluss

Ein DSL Anschluss inklusive Festnetz gehört heute zu jedem Haushalt. Wirklich zu jedem Haushalt? Was passiert, wenn ein Schufa Eintrag vorliegt und schon online die Zustimmung zu einer Schufa Auskunft gefordert wird? Müssen Sie dann auf einen günstigen DSL Internet Anschluss mit Telefonanschluss verzichten? Oder ist es vielleicht clever in den erweiterten Suchkriterien den Haken bei „ohne Bonitätsprüfung" zu setzen?
DSL Internet ohne Schufa, bzw. Internet trotz Schufa Eintrag, wir haben uns das Thema genauer angesehen, klären auf und stellen den Anbieter Vodafone vor, der für seine DSL Tarife eine sehr faire Schufaprüfung durchführt.

Achtung! Sie haben einen Kabelanschluss? Dann bitte bestellen Sie bitte

"KABEL DSL trotz Schufa"


Sollten Sie einen NORMALEN Telekomanschluss haben, bestellen Sie

"Internet trotz SCHUFA"

Welche Schufa Daten holen sich die DSL Anbieter?

Grundsätzlich können Sie als Kunde bei jedem Telekommunikationsunternehmen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einsehen, welche Schufa Daten der DSL Anbieter einholt. Und grundsätzlich geben Sie mit Ihrer Vertragsannahme die Einwilligung zum Datenaustausch mit Auskunfteien, bzw. müssen Sie diese Klausel anerkennen, wenn ein Vertrag geschlossen werden soll. Die Telekommunikationsanbieter wollen sich mit der Schufa Auskunft absichern, dass keine Forderungsausfälle zu befürchten sind, die Leistung missbräuchlich in Anspruch genommen wird oder bereits nicht vertragsgemäße Vorgänge, zum Beispiel eine bereits vorliegende Kündigung wegen Zahlungsverzug, in der Schufa oder weiteren Auskunfteien gespeichert sind.

Das bedeutet für Sie als Kunde konkret, wenn Sie nicht bereits als „Nichtzahler“ beim DSL Anbieter Ihrer Wahl aufgefallen sind, Sie nicht insolvent sind oder eine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben, dass Sie die Schufa Prüfung grundsätzlich nicht fürchten müssen. Selbstverständlich sollte Ihr Schufaeintrag auch sonst nicht unbedingt hohe Zahlungsrückstände, zum Beispiel im Versandhandel, aufweisen.
Allerdings wird die Schufa Prüfung seitens der DSL Anbieter nicht ganz so streng gehandhabt wie es zum Beispiel bei einem Kredit der Fall wäre. Zu diesen DSL Anbietern gehört auch Vodafone. Auch Vodafone hat die Zustimmung zur Überprüfung der Schufaauskunft in seinen AGB festgelegt, handhabt die Schufaprüfung aber sehr fair. Sie haben also gute Chancen einen Vodafone DSL Vertrag abzuschließen, auch wenn Sie einen Schufa-Eintrag haben.

Vodafone DSL mit fairer Schufa Prüfung

Welche Tarife stehen zur Auswahl, wenn Sie sich bei Vodafone für einen Festnetz Telefonanschluss mit DSL ohne Schufa entscheiden? Bei Vodafone als Anbieter für Internet & Telefon Angebote können Sie je nach Verfügbarkeit mit DSL, Kabel oder LTE surfen. Dazu führen Sie einen DSL-Verfügbarkeitscheck durch und lassen sich anzeigen, welcher Tarif in Ihrem Wohngebiet in Frage kommt. Während des Verfügbarkeitschecks wird selbstverständlich noch keine Schufa Prüfung durchgeführt. Vodafone prüft nur, welche DSL Geschwindigkeit in Ihrer Straße zur Verfügung gestellt werden kann.
Unser Tipp: wenn Sie Internet ohne Schufa suchen, weil Sie einen negativen Schufa Eintrag vorliegen haben, entscheiden Sie sich nicht für den teuersten DSL Tarif und nicht das teuerste Modem. Ihre Schufa Prüfung wird „gnädiger“ ausfallen, wenn das finanzielle Risiko für den Anbieter nicht so hoch ausfällt.
Wenn Ihnen Vodafone nun Internet & DSL über DSL und Internet & Telefon über LTE anbietet, wählen Sie einfach den DSL Anschluss und verzichten auf LTE-Geschwindigkeit. Damit steigern Sie Ihre Chancen auf eine faire Bonitätsprüfung bei Vodafone. Eine Flatrate erhalten Sie in jedem Fall auch bei einem DSL Anschluss.
Das gilt auch für den neuesten und modernsten Router, der schnell bis zu 200 € kosten kann. Wählen Sie einfach das Vorgängermodell oder verzichten Sie ganz auf einen Router zum DSL Tarif und kaufen Sie sich diesen im Fachmarkt. Zum einen senkt dies die monatlichen Kosten und zum anderen steigert dies Ihre Chance auf einen günstigen DSL Vertrag trotz Schulden.

Alternativen zu Internet ohne Schufa

Sie möchten auf Ihr Internet trotz Schulden nicht verzichten, wissen aber jetzt schon genau, dass Sie einen wirklich negativen Schufa Eintrag haben und es Ihnen auch nicht helfen wird einen günstigen Tarif auszusuchen und auf die Hardware zu verzichten?

Vodafone bietet seinen Kunden, die sich für eine günstige Vodafone DSL Flatrate interessieren, die Möglichkeit der Kaution. Die Höhe der Vodafone Kaution bei einer negativen Bonität liegt im Ermessen des Telekommunikationsunternehmens und an der Art des Eintrages bei der Schufa. Vodafone kann also entscheiden, ob eine Kaution in Höhe von 100 € ausreicht oder ob eine Kaution in Höhe von 500 € angemessen ist. Nach Zahlung der Kaution schaltet Vodafone die gewünschte DSL Flatrate frei. Kündigen Sie Ihre DSL Flat nach Ablauf der Vertragslaufzeit und sind keine Rückstände entstanden, erhalten Sie Ihre Kaution selbstverständlich in kompletter Höhe zurück.
Diese Möglichkeit besteht im Übrigen auch, wenn Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen eine Schufa Auskunft ablehnen. Verweigern Sie die Auskunft Ihrer Daten, bitten Sie den DSL Anbieter um die Möglichkeit eine Kaution zu hinterlegen. Zugute kommt Ihnen als Kunde ganz sicher auch der Konkurrenzkampf, denn Neukunden werden für Telefon & Internet Tarife stark umworben. So bekommen viele Kunden gute Angebote für einen Internet Anschluss trotz Bonitätsprüfung.

Tipps für Kunden mit negativer Schufa- das hilft bei Internet ohne Schufa

Einen Tipp für DSL Internet ohne Schufa haben wir bereits erwähnt. Verzichten Sie auf den teuersten Tarif und teure Hardware. Je günstiger der monatliche Grundpreis für Ihren DSL Tarif und Telefonanschluss ausfällt, umso besser wird die Bonitäts-Prüfung ausfallen. Auch der Verzicht auf ein TV-Paket kann die Chancen auf einen günstigen DSL Tarif ohne Schufa verbessern.
Viele Mobilfunkanbieter bieten Ihren Kunden ein Doppelpaket, bestehend aus DSL, Festnetz und Mobilfunkvertrag. Auch hier kann der Verzicht auf einen Mobilfunkvertrag Ihre Chancen bei negativer Schufa deutlich verbessern. Setzen

Sie stattdessen auf eine Prepaid Simkarte, zum Beispiel von Vodafone.

Bietet der DSL Anbieter kurze Laufzeiten und flexible Kündigungsmöglichkeiten, dann entscheiden Sie sich statt 24-monatiger Laufzeit für einen DSL Vertrag mit geringer Vertragslaufzeit. DSL ohne Schufa und Internet ohne Schufa ist zwar nicht mit einem grundsätzlichen Verzicht auf eine Schufaauskunft möglich, aber mit ein paar kleinen Tipps & Tricks können Sie Ihre Chancen auf einen günstigen DSL Vertrag trotz Schufa erheblich verbessern. Je geringer das Risiko für das Telekommunikationsunternehmen, umso besser für Sie als Kunden.

Internet Flat Tarife für Kunden mit negativer Bonität

Natürlich möchten wir auch noch kurz auf die Angebote für Internet Flat Tarife für Kunden mit negativer Bonität eingehen. Wenn Sie jetzt befürchten, dass Sie mit ISDN-Geschwindigkeit surfen müssen, können wir Ihnen diese Befürchtung auf jeden Fall nehmen. Die Internet Flat Tarife für Kunden mit negativer Bonität müssen in ihrer Leistung keinesfalls zurückstehen. Vielleicht erhalten Sie keinen DSL Vertrag mit LTE Geschwindigkeit.
Aber wenn Sie zuhause mit 50 Mbit/s surfen können, werden Sie damit ganz sicher auch glücklich. Neukunden erhalten in der Regel einen attraktiven Bonus, so dass die Grundgebühr in den ersten 12 Monaten günstiger ist und erst ab dem 13. Monat der reguläre Preis berechnet wird. Aber auch gratis Router oder andere Hardware können sich Neukunden, je nach aktuellem Angebot sichern.

Was bringt ein DSL Vergleich für DSL ohne Schufa?

Ein DSL Vergleich für DSL ohne Schufa und Internet ohne Schufa kann schon eine Übersicht ermöglichen, welche DSL Anbieter überhaupt in Frage kommen. Allerdings schließt der Vergleich auch Anbieter aus, die ihr Angebot für DSL ohne Schufa und Internet ohne Schufa nicht offen darlegen, bzw. propagieren. Wir empfehlen statt eines DSL Vergleiches direkt online einen Verfügbarkeitscheck sowie den anschließenden Online-Antrag auf einen DSL Anschluss. Wird Ihr ausgesuchter Anbieter Ihnen keinen Anschluss zur Verfügung stellen wollen, wird er Ihnen aber vielleicht eine Alternative anbieten. Und diese sollten Sie sich mit der Aussicht auf einen günstigen DSL Vertrag nicht entgehen lassen. Lesen Sie weiterführend bei uns auch „Kabel DSL ohne Schufa“ und wenn Sie auf der Suche nach einem Handyvertrag sind, empfehlen wir Ihnen die „Prepaid Simkarte von Vodafone-Handyvertrag ohne Schufa“.

DSL ANSCHLUSS

Ein Internet- bzw. DSL-Anschluss ist heute aus dem Leben kaum noch weg zu denken. Doch auch hier kann einem ein SCHUFA-Eintrag einen Strich durch die Rechnung machen und den Wunsch-Internetanschluss kann verwährt bleiben.

INTERNET TROTZ SCHULDEN BEI TELEKOMANSCHLUSS

DSL und Internet ohne Schufa

KABEL DSL TROTZ SCHUFA BEI KABELANSCHLUSS

Kabel DSL ohne Schufa